Erste Weltcuppunkte in dieser Saison

Lienz- Heute hat es endlich mal wieder geklappt mit der Quali für den 2. Durchgang! Nach einem kleinen Fehler im Zielhang war es zwar knapp und ich war genau als 30. dabei! Ich konnte mich dann aber dank eines soliden 2. Laufes noch auf Platz 21 verbessern, was somit mein bisher bestes Ergebnis im Slalom ist!

So kann das alte Jahr aufhören und ich freue mich auf das nächste Rennen in Zagreb am 4. Januar.

3. in der Kombi in Kvitfjell

Zum Schluss meiner 25-tägigen Skandinavien-Tour bin ich noch nach Kvitfjell gefahren um den Europacup Super-G und die Superkombination zu fahren. Im ersten Super-G ist es mir noch nicht so gut gelaufen, aber es war eine wichtige “Trainingsfahrt”, da ich noch nicht sehr viele Speedtage habe. Dann erreichte ich nach einem soliden Slalomlauf und einer schon deutlich besseren Fahrt im 2. Super-G in der Kombinationswertung den 3. Platz! Damit habe ich wieder wichtige Punkte gesammelt und bin sehr zufrieden mit meinem 3. Podest hier im Norden! Jetzt heisst es ab nach Hause…

Zwei Slalomsiege im Europacup!

essica Hilzinger EC SL

Wow! Diese letzten zwei Tage sind für mich wirklich super gelaufen! Gestern gewann ich mit einem hauchdünnen Vorsprung den ersten Europacupslalom hier in Funäsdalen und heute konnte ich mich wieder durchsetzen und gewann auch den zweiten Europacupslalom.Nach meinem Einfädler in Levi beim Weltcup bin ich froh, dass ich meine Saison so gut starten konnte. So kann es weitergehen!!

Copy protected content