Heimsieg

FIS SL Malbun Jessica Hilzinger

Direkt nach den Europacuprennen in Melchsee-Frutt ging es für 2 Fisrennen „nach Hause“ ins Malbun. Gestern beim ersten Rennen fädelte ich nach Zwischenführung im zweiten Durchgang leider ein – somit war der Sieg gelaufen. Heute konnte ich dafür mit zwei guten Läufen gewinnen. Es ist immer wieder schön, daheim Rennen zu fahren und zu oberst auf das Podest zu steigen. 😊